Home Events Juilliard String Quartet
Juilliard String Quartet

Künstler*innen

Pullach

Ort

Pullach
Bürgerhaus, Großer Saal
Kategorie

Datum

19 Sep 2022

Uhrzeit

20:00

Juilliard String Quartet

Website Künstler

Karten kaufen

Eine Legende! In seiner 75. Saison zeigt sich das renommierte New Yorker Quartett nach behutsamer Besetzungs-Erneuerung in Höchstform. Dieser atemberaubende Ensembleklang nimmt jeden gefangen. Das für seine zahllosen Einspielungen preisgekrönte Juilliard String Quartet erhielt u.a. 2011 als erstes klassisches Musikensemble für sein Gesamtwerk den Grammy Award sowie ebenfalls für sein Lebenswerk den Preis der Deutschen Schallplattenkritik.

Überzeugende Pressestimmen

Es ist – vielleicht noch vor dem Alban-Berg-Quartett und dem Tokyo String Quartet – die wohl legendärste Streichquartettformation überhaupt: das amerikanische Juilliard String Quartet”. (SZ, Mauró)
Hier [spielen] ungemein erfahrene Musiker, … fern jeder Routine. Man spürt die Neugier, den Spaß, miteinander Musik zu machen, nach dem Prinzip ‚Enjoy life!’ … Die ‚Juilliards’ boten das wahrlich mit einem élan vital, der im Hubertussaal einen Begeisterungssturm auslöste… ” (SZ, Eggebrecht)

Ensemble:
Areta Zhulla (Violine), Ronald Copes (Violine)
Molly Carr (Viola), Astrid Schween (Violoncello)

Programm:
Alberga (*1949): 2. Streichquartett
Britten: Streichquartett Nr. 3, op. 94
Dvorák: Streichquartett Nr. 14 As-Dur, op. 105

Foto: Erin Baiano