Frühjahrs-Highlights in Fürstenfeld

Das wohl wichtigste Folk-Festival Irlands, Irish Spring, präsentiert am Mi, 20.3. Künstler, die zwischen Blue Grass, zeitgenössischer Folk-Musik und Stepptanz angesiedelt sind. Mit von der Partie sind diesmal Boxing Banjo, Eddie Sheehan & Cormac Doyle sowie die schottische „Folk-Band des Jahres“ Breabach.

Bei der A-cappella-Reihe FürstenfeldVocal dreht sich nach dem ersten ausverkauften Konzert 2018 auch am Do, 4.4. wieder alles um das persönlichste Instrument der Welt – die Stimme! Die Gewinner des Bayerischen Chorwettbewerbs Mundwerk treffen dabei auf die international ausgezeichneten Berliner ONAIR.

Zum elften Mal vereint Servais Haanen am Do, 2.5. bei der Akkordeonale Künstler aus aller Welt zum internationalen Festival des „Weltbürgers der Instrumente“. Komplexe bessarabische Klänge, klassische Romantik, Western Swing, Bal Folk, Jazz und zeitgenössische Musik werden durch die besondere Färbung von Flügelhorn und Cello bereichert. Ein berührendes Klangfestival – virtuos und temperamentvoll!

Quadro Nuevo hauchen am Sa, 11.5. dem deutschsprachigen Volkslied neues Leben ein. Gemeinsam mit dem Münchner Rundfunkorchester nutzen die Weltmusiker alte Weisen als Startrampe für kreative Höhenflüge und waghalsige Improvisationen. Große Themen des Lebens wie Liebe, Schönheit oder Freiheit, die früher im Volkslied besungen wurden, erklingen nun als lässiger Bossa nova und leidenschaftlicher Tango.

 

„Volkslied reloaded“: Weltmusik-Ensemble Quadro Nuevo und das Münchner Rundfunkorchester © Mike Meyer

 

tickets & infos

Kartenservice Fürstenfeld, Tel. 08141/66 65-444

www.fuerstenfeld.de  

 

Zum Seitenanfang