Beste Unterhaltung zur Adventszeit

Nur Eine Stunde Ruhe ersehnt sich Jazz-Liebhaber Michel (Timothy Peach) mit einer raren Schallplatte, die er auf dem Flohmarkt aufgestöbert hat. Doch niemand gönnt ihm auch nur eine ruhige Minute: weder seine Frau (Nicola Tiggeler), noch deren beste Freundin (Saskia Valencia), die gleichzeitig seine Geliebte ist. Aber auch sein Sohn, sein Nachbar und ein Klempner hindern ihn am Hörgenuss... In diesem Komödien-Juwel in bester französischer Tradition dreht Autor Florian Zeller kräftig an der Chaos-Schraube. Der irrwitzige Spaß wird am Sa, 1.12. um 20 Uhr in einer Produktion von Euro-Studio Landgraf im Bürgerhaus aufgeführt.

„Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land?“ – „Frau Königin, Ihr seid die Schönste hier, aber Schneewittchen ist tausendmal schöner als Ihr“. So nimmt das unheilvolle Geschehen seinen Lauf. Das Moldawische Nationalballett inszeniert das beliebte Märchen zur Musik Tschaikowskys mit großer Leichtigkeit. Zu sehen am Di, 4.12. um 17 Uhr im Bürgerhaus.

„Jauchzet, frohlocket!“ – schon mit dem Eingangschor seines Weihnachtsoratoriums schuf Johann Sebastian Bach den Inbegriff festlicher Musik. Fast automatisch wird dem Hörer das Herz weit und feierliche Weihnachtsstimmung stellt sich ein. So auch am Fr, 21.12. um 20 Uhr im Bürgerhaus mit den Arcis-Vocalisten und ihrem Leiter Thomas Gropper sowie dem Nymphenburger Barockorchester inklusive den Gesangssolisten Birgit Schmidbauer (Sopran), Andreas Pehl (Altus), Christian Zenker (Tenor) und Benedikt Eder (Bass).

 

Weitere Termine

Di, 27.11., 20 Uhr Singphoniker und Münchner Symphoniker: Singphonic Christmas

So, 2.12., 15 Uhr Sorbisches Nationalensemble: Das Geheimnis der blauen Kugel

So, 16.12., 19 Uhr kleines theater – Kammerspiele Landshut; Eric-Emmanuel Schmitt: Oskar und die Dame in Rosa; mit Léonie Thelen

Sa, 12.1., 17 Uhr und Fr, 25.1., 18 Uhr Junges Bürgerhaus Unterföhring, Michael Ende: Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch

Fr, 18.1., 20 Uhr Theaterlust, PREMIERE: John von Düffel: Helden zeugen

Mi, 23.1., 20 Uhr Seeberg Showproduction: Footloose

So, 3.2., 19 Uhr Franz Schubert: Winterreise; Tareq Nazmi (Gesang), Gerold Huber (Klavier)

 

Foto: "Schneewittchen" in der Interpretation des Moldawischen Nationalballetts © artstage

 

tickets & infos

Bürgerhaus Unterföhring
Münchener Str. 65
85774 Unterföhring
Tel. 089/950 81 506
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.buergerhaus-unterfoehring.de

 

 

Zum Seitenanfang