Weltmusikfestival murnau
grenzenlos 2017 „voices“

Seit 2000 lädt der Kulturverein Murnau e.V. jährlich herausragende Musiker aus aller Welt zu einem gewählten Thema in den Ort, der damit einen klaren Akzent auf Verständigung und Toleranz zwischen den Kulturen zu setzen will. Das diesjährige Thema heißt: „voices“. Nichts berührt den Menschen in der Musik mehr als die menschliche Stimme. Sie dringt direkt tief in die Seele jedes Hörers. Drei international renommierte Damen, alle großartige Künstlerinnen ihrer jeweiligen Kulturkreise, zeigen im Rahmen des Festivals grenzenlos „voices“ die unerschöpfliche Ausdrucksvielfalt der Gesangskunst im Kultur- und Tagungszentrum Murnau – Maria Joao (Fr, 13.10.2017) aus Portugal, Maria Pia de Vito (Sa, 14.10.2017) aus Italien und am letzten Abend Norma Winston (So, 15.10.2017) aus England. Begleitet werden sie von herausragenden Komponisten und Musikern, wie Egberto Gismonti, Gabriele Mirabassi oder Ralph Towner. Beginn jeweils 20 Uhr.

 

 

 

Zum Seitenanfang